Audio als Sound-Element hinzufügen

Eine Audio-Datei kann für unterschiedliche Zwecke genutzt werden, z.B.:

  • Passende Hintergrundmusik für eine geöffnete Seite
  • Ton-Dokument auf einer Seite
  • Audio-/ Vorlese-Bücher

Je nach Variante können unterschiedliche Funktionen genutzt werden. Ev. wird in Zukunft für die AIR/FLASH Variante auch noch die Möglichkeit hinzukommen, einen Play/Pause-Knopf auf einer Seite zu platzieren, so wie dies bereits bei der Javascript Version möglich ist.

JS spezifische Optionen

Wird eine Javascript-Version des Buchs bearbeitet (Auswahl über den Menüpunkt “Configure – Pusblish/Distribute”), kann man ein Play/Pause Symbol auswählen, welches wie üblich beim Hinzufügen des Elements auf der Seite platziert und skaliert werden kann.
Das aktuell ausgewählte Symbol wird ebenso wie die beiden Parameter loop (unendliche Schleife; Dauerberieselung) und autoplay (das Audiostück wird wie in der AIR/FLASH Version sofort beim Öffnen der Seite gestartet).

Über die Möglichkeit, gezielt ausgewählte Audiostücke zu starten und zu pausieren/stoppen, können auch “beliebig viele” Sounds auf einer Seite platziert werden. Etwas was in der AIR/Flash-Version noch nicht geht. Die Ausgabe des Sounds wird bei einem Seitenwechsel immer gestoppt.

AIR/FLASH spezifische Optionen

Falls man diese Auswahl noch nicht getroffen hat (im Menü unter “Configure – Publish/Distribute”), werden die obigen Optionen zwar angezeigt und können auch ausgewählt werden, sollten aber nicht genutzt werden, da

  • In der AIR/FLASH-Version noch kein Play/Pause Icon angezeigt werden kann.
  • Es keinen Sinn macht, die “autoplay” Funktion abzustellen, da dann nichts zu hören sein wird
  • Der Loop Parameter bessemit allen anderen Sound-Parametern eingestellt wird.

Da es andererseits sehr viele und sehr detailliert konfigurierbare Parameter für die Ausgabe des automatisch startenden und stoppenden Sounds gibt ,
sollten diese über das zugehörige Soundparameter-Fenster eingestellt werden.

Audio-Auswahl

Wie ein Element ausgewählt wird, ist im Kapitel Add Elements allgemein beschrieben:

Im Add Sound Element Fenster wird auf das Browse-Symbol geklickt. Die gewünschte Audio-Datei wird im sich öffnenden Explorer/Finder Fenster ausgewählt und mit “Öffnen” übernommen.

Sound einer Seite zuordnen

Das Audio-Element ist auf einer AIR/FLASH-Seite noch nicht sichtbar; nur hörbar ;-)
Nur in der Javascript_Version wird der ausgewählte Play/Pause Knopf in der gewünschten Größe und der festgelegten Position angezeigt.

Ein kleiner gelber Rahmen auf der Vorschau-Seite symbolisiert aber die Position des Start-Knopfs (Play Button) im finalen Javascript-Buch.
Die Position dieses Play/Pause Buttons kann frei mit der Maus auf der Seite verschoben und an die Stelle gesetzt werden, an welcher der Knopf im Javscript Mz3 Buch erscheinen soll.

Für die mz3Viewer und Flash-Variante ist nur die Seite wichtig. Sobald diese Seite sichtbar ist, wird die Audio-Datei abgespielt. Über die Sound-Parameter kann das Verhalten beim Öffnen und Verlassen der Seite eingestellt werden. Bei der Javascript-Version wird das Verhalten nur über den Play/Pause Knopf bestimmt und die beiden Parameter “loop” und “autoplay” bestimmt.

Last modified: 2019/01/26

Reaktion

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar senden