Vorselektion (Auswahl des voreingestellten Ordners)

Nach der Auswahl von “Add Page Images” im Commands Menüpunt öffnet sich ein Fenster, in dem der Ordner mit den gewünschten Seitenbildern ausgewählt werden kann

Ordner mit Bildern einer PDF-Konvertierung

Wurde bereits eine PDF-Konvertierung durchgeführt, können die Ordner der erzeugten Seitenbilder je nach gewünschtem Bild-Typ direkt ausgewählt werden:

  • JPG
  • PNG
  • SWF

Die Zahl in Klammern hinter dem Dateityp gibt die Anzahl verfügbarer Seitenbilder an.

Beliebiger Ordner

Hat man bereits (Seiten-) Bilder mit einem anderen Programm (oder der Kamera ;-) ) erzeugt, wählt man Browse aus (hier mit rotem Pfeil markiert)

Bildauswahl

In beiden Fällen öffnet sich der Datei-Explorer (bzw. Finder auf einem MAC) mit dem gewünschten Ordner.
Im Fall von browse wird entweder der Dokumente Order oder der zuletzt genutzte Ordner angezeigt..
Es werden nur Dateien erlaubter Bildtypen angezeigt.
Wie üblich kann man durch Einzelklick, oder zusammen mit den Tasten STRG (Einzelauswahl), UMSCH (Blockauswahl) bzw. STRG-a (alle), die gewünschten Seitenbilder selektieren.
Bilder dürfen auch unterschiedlich im Bildtypen sein, d.h. man kann JPG und PNG Bilder gemeinsam auswählen und mischen.

Die ausgewählten Bilder werden nach dem Klick auf Öffnen übernommen und können dann einzelnen Seiten zugeordnet werden (siehe Seitenbilder Seiten zusweisen)

Last modified: 2019/01/26

Reaktion

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar senden