Stehen Bilder im Seitenformat zur Verfügung, d.h. pro Seite ein Bild im korrekten Seitenverhältnis, kann man daraus sehr schnell ein neues Buch erstellen.
Dazu öffnet man den Dateiexplorer/Finder und wählt einen Ordner und darin die gewünschten Bilder aus.

Buchname

Aus dem Namen des gewählten Ordners wird der Buchname gebildet.
Der Name muss mindestens 3 Zeichen lang sein, sonst wird der Name des übergeordneten (parent) Ordners oder ein algorithmisch erzeugter Name vorgeschlagen.
Der vorgeschlagene Name kann geändert werden.

Alle Bilder nutzen

Wählt man über den File Explorer/Finder, der sich nach einem Klick auf öffnet, irgendeins der Bilder aus (oder alternativ auch alle), ermittelt mz3Tool automatisch aus dem alphabetisch ersten Bild in diesem Ordner die Größe einer Einzelseite und die Größe des zweiten Bilds wird genutzt, um zu erkennen obe es ein Buch aus Einzel- oder Doppelseiten werden soll.
Bei einem Doppelseitenbuch müssen in deisem Fall die erste und letzte Seite ds Format einer Einzelseite haben und alle anderen Bilder dazwischen sollten die dopplete Breite aufweisen.

Spezifische Bildauswahl

Werden nur einige der Bilder in dem Ordner ausgewählt, werden ebenfall das erste, zweite und letzte Bild der Auswahl (falls die Anzahl größer/gleich drei ist) analysiert, um den Buchtyp (Einzel- oder Doppelseitenbuch) zu ermitteln.

Sonderfall: Nur das erste oder letzte Billd liegen im “Einzelseitenformat” vor
Es wird entsprechend vor (falls das erste Bild ein Doppelseiten-Bild ist) oder nach dem Buch (falls das letzte Bild ein Doppelseiten-Bild ist) eine leere Seite eingefügt.

Haben alle 2 oder 3 analysierten Bilder (falls alle 2 Bilder ausgewählt wurden) dasselbe Seitenverhältnis, wird die Größe untersucht und eine entstprechende Vorauswahl (Einzelseiten- oder Doppelseitenbuch) getroffen.

Parameter anpassen

Nach der Auswahl der Seitenbilder können alle automatisch ermittelten Parameter angepasst werden:

Revision: 1
Last modified: 2019/09/22

Reaktion

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar senden