Das jeweils nächste Bild wird im Vorschaubereich von mz3Tool auf der aktuell ausgewählten Seite für das Bild angezeigt.
Die Seite und Position richtet sich danach, ob bereits andere Bilder oder Videos auf der Seite platziert wurden und welches Layout gewählt wurde.

Wird beim Positionieren eine Seitennummer im Bildnamen erkannt, d.h. wird eine dieser Zeichenfolgen:

  • seite
  • page
  • pg

im Namen gefunden, gefolgt von einer Zahl, erscheint ein Pop-Up-Fenster:

und man kann auswählen, ob entweder:

  • bei Antwort: ja
    alle (!) selektierten Bilder automatisch auf Seiten entsprechend der eingelesenen Seitennummern; oder
  • bei Antwort: nein
    sequentiell ins Layout gesetzt werden sollen.

Entscheidet man sich für die sequentielle Platzierung, wird das Bild ins nächste freie Layout gesetzt.
Das Bild kann dann noch per Maus skaliert und positioniert werden, oder man kann die Funktionen von Advanced Edit nutzen.
Das Layout lässt sich ebenfalls im Advanced Edit Fenster verändern.anpassen.

Bei jedem Bild kann entschieden werden, ob das nächste Bild weiterhin manuell platziert oder alle restlichen Bilder automatisch auf die Seiten gesetzt werden sollen.

Last modified: 2 September 2020

Reaktion

War das hilfreich?

Ja Nein
You indicated this topic was not helpful to you ...
Could you please leave a comment telling us why? Thank you!
Thanks for your feedback.

Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar senden